Daily Archives: 2019-04-03

0

Unser Ortsvorsteher informiert – Aschbacher Picobello 2019

by

Nachdem sich freitags vor allem Schulen für PICOBELLO engagierten, war am Samstag, 30.03.2019 der Tag der Vereine, Privatpersonen und Initiativen bei der PICOBELLO-Aktion.

Rund  30 AschbacherInnen jeden Alters machten sich früh morgens um 9 Uhr an die Arbeit, den Aschbacher Bann zu säubern. Kameraden der Jugendwehr und Aktive, Mitglieder der GUD und die Schlepperfreunde schwärmten aus, um den Müll einzusammeln, den verantwortungslose MitbürgerInnen der Natur bzw. ihrer Umwelt „überlassen“ .

Eine recht ansehnliche Müllmenge mit einer großen Anzahl Flaschen häufte sich nach getaner Arbeit auf dem Festplatz zum Abtransport.

Im Namen aller Aschbacher MitbürgerInnen den „Saubermännern“ ein großes DANKE SCHÖN für ihr freiwilliges ehrenamtliches Engagement.

0

Unser Ortsvorsteher informiert – Theolinas Stoffzimmer

by

Geschäftsneueröffnung in Aschbach

ALLES WAS DAS NÄHHERZ BEGEHRT, gibt es neuerdings in Aschbach zu kaufen.

Am letzten Wochenende im März erfüllte sich Nadja Becker in ihrem Heimatort Aschbach mit „Theolinas Stoffzimmer“ ihren Traum. Für die Mutter von Theo und Lilly wurde damit aus ihrer Nähleidenschaft eine Berufung. Sie freut sich, viele Nähbegeisterte in ihrem Stoffzimmer begrüßen zu können.

In Theolinas Stoffzimmer gibt es tolle, farbenfrohe Stoffe und selbstverständlich das passende Zubehör zu kaufen; aber auch Nähkurse werden hier angeboten sowie Gelegenheit geschaffen, sich auszutauschen bzw. zu fachsimpeln. Seit ihrer Kindheit ist die gelernte Veranstaltungskauffrau – angeregt von ihrer Oma und ihrer Mutter -fasziniert vom Nähen, vom kreativen Entwerfen und selbständigen Herstellen individueller Kleider.

An den beiden Eröffnungstagen konnte die Inhaberin mit ihrer Familie viele Bekannte, Interessierte und Käuferinnen in ihrem Stoffzimmer begrüßen.

Übrigens! Der Name Theolina, kreiert von ihrem Ehemann Christian, setzt sich zusammen aus Theo (Sohn), Lilly (Tochter) und Nadja (Ehefrau).

Neben den vielen Gästen gratulierte auch Ortsvorsteher Josef Nickolai zur Geschäftseröffnung und wünschte der jungen, tatkräftigen und engagierten Geschäftsfrau viele interessierte und zufriedene Kunden.

Mit der Eröffnung dieses Fachgeschäftes gewinne der Ort weiterhin an Lebensqualität und Attraktivität.

Die Kontaktdaten:

eMail: info@theolinas-stoffzimmer.de Telefon: 0 151 16563950 oder über WhatsApp Internet: : www.theolina-stoffzimmer.de

            ÖFFNUNGSZEITEN

            Dienstag: 9.00 – 12.30 Uhr

            Donnerstag: 9.00 – 12.30 Uhr , 15.00 – 18.00 Uhr

            Freitag: 9.00 – 12.30 Uhr

            Samstag: 9.30 – 12.00 Uhr –nur in geraden Wochen!-