Monthly Archives: November 2019

0

Unser Ortsvorsteher informiert – VOLKSTRAUERTAG 2019 in Erinnerung an den 1.9.1939

- Kriegsbeginn 2. Weltkrieg -

by

Mit einer nachdenkenswerten Andacht begann in der Einsegnungshalle die diesjährige Gedenkfeier zum Volkstrauertag. Gemeindereferentin Marlene Schenk und Manfred Klein gestalteten mit Liedern, Gebeten und Fürbitten eindrucksvoll das Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt und das Sehnen der Menschen nach Frieden.

In einem Schweigemarsch begaben sich die BürgerInnen anschließend in Begleitung der Aktiven- und Jugendwehr zum Ehrenmal. Musikalisch umrahmt vom Musikverein und vom Kirchenchor gedachten die Anwesenden der Opfer von Krieg und Gewalt.

Weiterlesen →
0

Lichtfeier als VORABENDMESSE und Segnung der Adventsgestecke

by

Im Gegensatz zur Ankündigung im Pfarrbrief findet am Adventsbasar 30.11.2019 um 17:00 Uhr eine Vorabendmesse statt.

Unser Adventsmarkt beginnt um 14:00 Uhr mit dem Verkauf von Adventskränzen, Gestecken, Kaffee und Kuchen.

Vor dem Maternusheim bieten wir selbstgebackenes Weihnachtsgebäck, Glühwein, Bier, Limo, Cola und Rostwurst an. Da unsere Pfarrbücherei aufgelöst wird, können die Bücher zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr gegen Spende erworben werden.

Nach der Vorabendmesse erfreut uns der Musikverein Orpheus mit adventlichen Liedern am Hirtenfeuer.

0

Unser Ortsvorsteher informiert – Martinsumzug 2019

by

„Ich geh´mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir…“

So sangen viele kleine und große Zugteilnehmer, musikalisch begleitet von unserem Musikverein Orpheus Aschbach, beim diesjährigen Martinsumzug über den Mühlenberg. Vorbei an schön geschmückten Häusern ging es – eskortiert von der Jugendwehr – durch die Hauschied zum Martinsfeuer, das unsere engagierten Aktiven-Feuerwehrleute aufgebaut hatten und dann entzündeten.

Weiterlesen →
0

Unser Ortsvorsteher informiert – Tag der älteren MitbürgerInnen 2019

by

Einladend herbstlich geschmückt hatten die Frauen der Frauengemeinschaft die Mehrzweckhalle am Begegnungstag der älteren MitbürgerInnen. In der voll besetzten Mehrzweckhalle konnte Ortsvorsteher (OV) Josef Nickolai auch den Kooperator Andreas Müller von der Pfarrgemeinde begrüßen, der den Anwesenden u.a. die Grüße von Pastor Hermann Zangerle überbrachte.

Traditionell begann der Begegnungstag mit einer besinnlichen Andacht, gestaltet von Therese und Johannes Birringer und musikalisch begleitet von Oss&Leo. Thema: Das kleine, schwarze Senfkorn. Mit viel Schwung und Elan spielten die Orpheusianer unseres Musikvereins unter der Leitung von Christian Rau auf, während von der Frauengemeinschaft Kaffee, Kuchen und Schnittchen gereicht wurden.

Weiterlesen →