Ortsvorsteher und Ortsrat

Mit den Kommunalwahlen im Saarland am 25.05.2014 fand in Aschbach ein politischer Wechsel statt.  Die neu gegründete  GUD (Gemeinschaft unabhängiger Demokraten) errang bei den Wahlen 42,53 % der Wählerstimmen, die SPD verbuchte 33,37%; für die CDU stimmten 24,1% der Wählerinnen und Wähler. Dieses Wahlergebnis führte dazu, dass erstmals in der Ortsgeschichte von Aschbach ein „rot/schwarzes Bündnis“ geschmiedet wurde. Am 07.07.2014 wählten dann die neuen Ortsratsmitglieder/Innen den Spitzenkandidaten der SPD, Josef Nickolai, zu ihrem Ortsvorsteher.

Die neu gewählten Ortsratsmitglieder/Innen

GUD:

  • Uhrhan Klaus Dieter
  • Thewes Simon
  • Schmitt Jörg
  • Meyer Heide zum 01.02.2016 wegen Wohnortwechsel ausgeschieden.
  • Laase Verena seit 01.02.2016
  • Reckel Rainer

SPD:

  • Nickolai Josef
  • Maurer-Gläser Susanne
  • Willms Leo
  • Bohlen Thomas

CDU:

  • Backes Herbert
  • Del Savio Julia bis Mai 2016
  • Niedzballa Tobias seit Mai 2016

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*