Unser Ortsvorsteher informiert – TAG DER OFFENEN GARTENTÜR 2018

Auch in 2018 trafen sich vergangenen Sonntag zahlreiche Gartenliebhaber aus Rheinland-Pfalz und unserem Saarland bei Gartenfreunden, die ihren Garten für die Öffentlichkeit öffneten.

 

In Aschbach luden Petra und Armin KLEIN  die grünen Freunde ein; ein große Anzahl interessierter Besucher, unter ihnen auch viele alljährlich wiederkehrende Stammgäste, fanden den Weg zu „In der Steinstraße 10“: Eine tolle Resonanz und Anerkennung!!

Hier konnten die Gartenfans die künstlerisch-kreative Gartengestaltung der Rosenliebhaberin Petra Klein bewundern. Rund 50 verschiedene Rosenarten, gestalterisch verbunden mit verschiedenen Kletterpflanzen, selbst geschaffenen Tonarbeiten und baulichen Elementen, geben dem Garten eine romantische Atmosphäre.

Für 2019 hat die kreative Künstlerin schon Pläne zur Umgestaltung des Eingangsbereiches; ausgeführt werden die Pläne und Ideen von ihrem handwerklich versierten Mann Armin, der hierzu gebrauchte Backsteine sucht und sammelt. Also liebe LeserInnen, keine Backsteine wegwerfen sondern Armin bzw. Petra anrufen.

Alljährlich im Juni findet im Saarland und in Rheinland-Pfalz der TAG DER OFFENEN GARTENTÜR statt; dann öffnen zahlreiche Gartenbesitzer ihre Gartentür und laden die Öffentlichkeit ein, sich ihre vielfältig gestalteten Gärten anzuschauen. Es werden interessante Gartengespräche geführt, Anregungen gesammelt, sich ausgetauscht; kurzum es wird Gartenkultur erhalten und weiterentwickelt.

Der romantische Künstlergarten der Familie Petra und Armin Klein war einer von zwei Lebacher Gärten, den es an diesem Tag zu bestaunen gab.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.