Unser Ortsvorsteher informiert – Josefstag 2018

  1. MÄRZ, Josefstag: Eine im Vergleich zum Vorjahr etwas kleinere Schar (krankheitsbedingt) von Josefs machte sich am Josefstag zu Fuß auf den Weg zur Macherbacher Josefskapelle. Pünktlich um 17 Uhr war Abmarsch an der Kita Aschbach; angekommen,vergrößerte sich in der Kapelle die kleine Schar, so dass man das Josefslied, mit erweiterter Strophenzahl, angestimmt von Jupp Kirsch, stimmgewaltig singen konnte.

Im Gasthaus „Zum Pflug“ vergrößerte sich anschließend die Schar nochmals und man konnte doch in einer ansehnlichen Runde den Josefstag feierlich ausklingen lassen.

Dieser Beitrag wurde unter Der Ort abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.