Grußwort unseres Ortsvorstehers zum Jahreswechsel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

viele erfreuliche, dörfliche  Ereignisse haben das zurückliegende Jahr 2017 geprägt; gemeinsam konnten wir Aschbacher Projekte, die seit längerer Zeit initiiert waren, einweihen bzw. übergeben:

So galt es zunächst Anfang Juni unseren neu gestalteten Waldlehrpfad mit unseren Schulkindern der Öffentlichkeit vorzustellen; der Waldlehrpfad ergänzt informativ den im April neu eröffneten Klimarundwanderweg  Aschbach – Höchsten.                                             Im Juli konnten wir den mit einem Sonnensegel neu gestalteten Henselhofer Brunnen mit einem gemeinsamen, ungezwungenen Brunnenfest einweihen.

Unsere Kinder haben viel Spaß auf dem neugestalteten Spielplatz Waldstraße; Bürgermeister, Ortsvorsteher und KEB hatten den Spielplatz Mitte August offiziell übergeben.

In der Jahresmitte galt es zwei große Jubiläen zu feiern, die über unseren Ort hinaus viel Beachtung fanden: Unsere Fw. Feuerwehr feierte ihr 90-jähriges Jubiläum, incl. dem 45-jährigen  Jubiläum der Jugendwehr und unser SV Victoria führte sein 40. Pfingstturnier durch.

Schließlich wurde im Herbst St. Maternus renoviert, was auch die ehrenamtlich Tätigen der Kirche viel Kraft kostete. Pünktlich zum Kirchenjahresbeginn wurde unsere Kirche wiedereröffnet.

Gegen Jahresende stellte schließlich der rührige Historische Verein sein 5.und vorerst letztes, Aschbacher Heimatheft vor.

Vorausblickend wollen wir im Frühjahr 2018 unsere renovierte, umgebaute KITA vorstellen und einweihen. Eingebunden in den KITA-Umbau hat auch der Obst- und Gartenbauverein auf dem Dorfplatz in der vorletzten Woche vor Weihnachten eine neue Bleibe erhalten.

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Neubürgerinnen und Neubürger,

in unser aller Namen danke ich allen ehrenamtlich Engagierten -seien sie in Vereinen, der Kirche,

als Privatpersonen oder in der Kommunalpolitik tätig- für ihren dörflichen Einsatz und Gestaltungswillen und wünsche uns in 2018 eine Fortführung unserer gemeinsamen, erfolgreichen

dörflichen  Aschbacher Zusammenarbeit!

Mit dem neuen Veranstaltungskalender 2018  stellt Ihnen die VGA die geplanten Aktivitäten in unserem Dorf vor. Nehmen Sie teil und engagieren Sie sich!!!

ASCHBACHER KALENDER komplett 2018

 

Liebe Aschbacherinnen und Aschbacher,

                                  Ortsrat und der Ortsvorsteher wünschen Ihnen

                                          friedvolle und besinnliche Weihnachten,

                                                 sowie für das Jahr 2018

                                  viel Gesundheit, Zuversicht und Lebensfreude,

                                          hilfsbereite, freundliche  Mitmenschen

                                           und Gottes Segen für alle Gläubigen!

 

Josef Nickolai, Ihr Ortsvorsteher

Dieser Beitrag wurde unter Ortsvorsteher abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.