Unser Ortsvorsteher informiert – Abschluss 8. Aschbacher Kinderferienaktion 2017

Mit einer Fahrt in den Wild- & Erlebnispark Daun, auf Vorschlag von Ortsratsmitglied Verena Laase, endete die diesjährige 8. Kinderferienaktion.

24 Kinder hatten die Einladung des Ortsrates angenommen. Am Mittwoch, 09.08.2017 fuhren wir um neun Uhr mit drei Bussen von Hubert Schön und mit Verenas Privatauto Richtung Eifel.

Nach einer ersten Zwischenrast erreichte man pünktlich den Park, wo man zunächst mit einer Wildpark-Safari (8km) den Park erkundete und erlebte. Auf der 8 km langen Autowanderroute beobachteten unsere Kinder auf den zahlreichen Tribünen die verschiedensten Tiere, die man auch füttern und streicheln konnte.

Mit einem kräftigen Mittagessen gestärkt, wurde anschließend die Erlebniswelt erobert; bei bestem Wetter wurde gerutscht, geklettert, gesprungen, geschaukelt oder der Bauernhof mit seinen Minitieren besucht. Die Kinder hatten ihren Spaß!

Komplett, ohne Blessuren ging es auf die Rückfahrt in unser schönes Saarland nach Aschbach. Nach einer weiteren Zwischenrast mit viel Obst (Äpfel, Bananen), dem Rest von Marianne‘s leckeren Streußelstückchen und Anja´s saarländischem Lyoner brachten uns die vier Chauffeure Verena Laase, Anja Thewes, Reiner Reckel und Leo Willms wieder wohlbehalten zum Start zurück.

Ein großes DANKE SCHÖN allen Betreuerinnen und Betreuern, die sich bei der Planung, Buchung, Verpflegung, und Fahrt engagierten, nicht zu vergessen ein großes DANKE SCHÖN unserem Busssponsor HUBERT SCHÖN, der uns die drei Busse für diese Erlebnisfahrt zur Verfügung stellte.

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Ortsvorsteher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*