Unser Ortsvorsteher informiert – KLIMARUNDE Aschbach-Höchsten

Startpunkt Aschbach

Interessante Start- und Infotafeln begleiten seit neuestem die Wanderfreunde auf der KLIMARUNDE  Aschbach-Höchsten. In Zusammenarbeit mit dem Archäologiebüro GLANSDORP hat die Stadt Lebach ein Wanderwegekonzept Lebach-Nord „Auf nach Höchsten!“ erstellt.

Gut 120 Wanderfreunde begaben sich bei sommerlichen Temperaturen an der Eröffnungswanderung vom Startpunkt 1, Cafè Waldfriede, auf die Rundstrecke.

Von 2 Startpunkten aus können Gäste und Einheimische sich auf den Weg machen: Startpunkt 1 : Steinbach-Höchsten, Café Waldfriede-

Startpunkt 2 : Aschbach-Angelweiher, Freizeitanlagen 

Die bestehenden Fußwegstrukturen sind mit interessanten INFO-Tafeln und der wegweisenden Beschilderung eine touristische Bereicherung der nördlichen Stadtteile Lebachs. Für die INFO-Tafeln haben Edith und Eric Glansdorp unter Einbeziehung lokaler Gegebenheiten die „KLIMAgeschichte der REGION“ dargestellt. Durch die Verzahnung von Wissenschaft und Touristik ist hier im grünen Norden Lebachs ein abwechslungsreicher Rundwanderweg geschaffen worden.

Bürgermeister, Landrat und Ortsvorsteher äußerten sich mit der großen Schar der Wanderer übereinstimmend sehr positiv über diese neu gestaltete Klimarunde. OV Josef Nickolai dankte bei der Vorstellung der Aschbacher Starttafel sowohl der Stadt, dem Landkreis und der  Saartoto GmbH für die finanzielle Förderung, als auch allen Mitwirkenden u.a. Förster Winfried Fandel und der Kath. Erwachsenenbildung (KEB).

Redaktionell gestaltet durch das Archäologiebüro Glansdorp flossen Beiträge und Fotos von Leo Willms, Josef Schäfer und Josef Nickolai mit ein.

Wandervorschläge für Gäste ( Gruppen/Einzelwanderer)

für´s Wochenende: Startpunkt 2  – morgens Aschbach, mittags Café Waldfriede, nachmittags/abends Aschbach

für die Woche:  Startpunkt 1 – morgens Höchsten, mittags Aschbach, Metzgerei Bastuck, nachmittags/abends Café Waldfriede.

Natürlich kann jeder Wanderfreund auf der Strecke beginnen und abschließen, wo er möchte!

INFO:

  • Weglänge, 8,5 km, anspruchsvoll, ca. 2,5 Std.
  • Infos und geführte Wanderungen erhältlich bei der Stadt Lebach Fon: 06881 59 120
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Der Ort, Informationen, Ortsvorsteher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*