Unser Ortsvorsteher informiert – JUGENDFEUERWEHR ASCHBACH – Förderscheck von „Krämer IT Solutions“

Verdiente Anerkennung fand dieser Tage die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Aschbach durch das in Eppelborn ansässige Unternehmen „Krämer IT Solutions“.

Nachdem man in der SZ zu „Saarlands Bester“ Gruppe im Januar gewählt wurde, gab es nun eine weitere Würdigung der vorbildlichen Nachwuchsförderung der Aschbacher Feuerwehr.
Der Chef des IT-Unternehmens Michael Krämer kam persönlich in Aschbach vorbei, um einen Scheck über 300 € an den Jugendwehrführer Andreas Kreutzer und seinen Stellvertreter Raphael Schön zu überreichen.

Das IT-Unternehmen -1992 gegründet, mit Firmensitz in Eppelborn- fördert engagierte, soziale Jugendarbeit in Vereinen und Einrichtungen.

Gleichzeitig bedeutet dieser Scheck auch ein dickes Lob für das unermüdliche Bemühen der Aktiven der Wehr, Männer wie Frauen, um ihren Feuerwehrnachwuchs.

Im Rahmen des 90-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Aschbach am 24./25. MAI feiert auch die Jugendwehr ihr 45-jähriges Bestehen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Feuerwehr, Vereine abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.