Unser Ortsvorsteher informiert – Aschbacher Medaillenjäger 2015

-Die „Jagd“ ist beendet.-

Mit einem tollen 3.Platz im freien Gruppenwettbewerb schlossen die Aschbacher Medaillenjäger ihre „sportliche Jagd 2015“ ab.

DSC_0477Betreut und organisiert von Prüferin Nadine FROHS erwarben    22 Aschbacher Sportlerinnen und Sportler aller Altersgruppen ihr Sportabzeichen.

 

In der Feierstunde im Rathausfoyer hob der Vorsitzende des Stadtverbandes der sportreibenden Vereine Dieter HEIM lobend das Engagement aller Prüfer und Sportler hervor.

Cheforganisator und Prüfer Jürgen KLEIN konnte den anwesenden Sportlerinnen und Sportlern im Überblick erfolgreiche Zahlen der letzten Jahre kundtun: Insgesamt gab es 2015 auf Stadtebene eine Steigerung von 36,6% im Erwerb der Sportabzeichen; waren es 2014 noch 213 Sportabzeichen, so waren es in 2015 schon stolze 291 Sportabzeichen.

Im Saarland war man 2014 die zweitbeste Kommune; sicher wird man nach der Auswertung für 2015 auch wieder ganz vorne mit dabei sein. Man darf gespannt sein!

DSC_0475

Die Aschbacher Medaillenjäger bedanken sich ganz herzlich beim Team der engagierten Prüferinnen und Prüfer, die viele Stunden bei der Abnahme an der Wettkampfstätte im Stadion und beim Übertragen der Ergebnisse am Auswertetisch verbracht haben.

Auch unserer Organisatorin Nadine FROHS ein herzliches Danke schön für die tolle Unterstützung.

Alle Anwesenden waren sich einig:“Nächstes Jahr soll´s wieder auf die „Jagd“ gehen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Ortsvorsteher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.