Weihnachtsgrüße unseres Ortsvorstehers

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

schon wieder ist ein Jahr an uns vorüber gezogen, geprägt von vielen persönli­chen und familiären Ereignissen; dörflich geprägt von einer regen Vereinstätig­keit, engagierten Einzelpersonen, der katholischen Kirche und der Stadt Lebach.

Ein großes DANKE SCHÖN vom OV und dem Ortsrat für dieses dörfliche Engagement!!!

Erfreulicherweise für unser Dorf hat eine ansehnliche Anzahl junger Mitbür­gerInnen in den letzten Jahren hier neue Häuser gebaut bzw. vorhandene Häuser gekauft und umgebaut, Familien gegründet und damit Aschbach als zukünftigen Lebensraum gewählt, d.h. hier „heimisch“ zu werden.

Alle NeubürgerInnen des Jahres 2015 heiße ich herzlich willkommen in Aschbach und wünsche ihnen viel Kreativität und Zufriedenheit bei der Gestal­tung ihres individuellen Lebensraumes.

Fühlen Sie sich in unserer Dorfgemeinschaft wohl!

Überörtlich haben wir im abgelaufenen Jahr die enorme Zahl von Kriegsflücht­lingen sicher vor Augen, die bei uns Sicherheit und Frieden suchen. Aber auch die schrecklichen Ereignisse im Frühjahr und im November bei unseren französi­schen Freunden und Nachbarn haben uns vor Augen geführt, wie nahe der Terror und das menschliche Leid sein können.

Fühlen wir mit den Flüchtlingen und den Opfern mit, zeigen uns mitmenschlich-christlich und helfen.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit dem neuen Veranstaltungskalender 2016 stellt Ihnen die VGA die geplanten Aktivitäten in unserem Dorf vor. Nehmen Sie teil und engagieren Sie sich!!!

 

Liebe Aschbacherinnen und Aschbacher,

der Ortsrat und der Ortsvorsteher wünschen Ihnen

friedvolle und besinnliche Weihnachten,

sowie für das Jahr 2016

viel Gesundheit, Zuversicht und Lebensfreude,

hilfsbereite Mitmenschen

und Gottes Segen für alle Gläubigen !

 

Josef Nickolai, Ihr Ortsvorsteher

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.