Unser Ortsvorsteher informiert – Tag der älteren Mitbürger 2015

Die STADT  LEBACH Stadtteil Aschbach und die Pfarrgemeinde ST. MATERNUS zeichneten – wie jedes Jahr – verantwortlich für den diesjährigen „Tag der älteren Mitbürger und unterhierlten mit folgendem Programm:

15.00 Uhr     Kurze Ansprachen   von Herrn   Pastor H. Zangerle und Ortsvorsteher Josef Nickolai

15.10 Uhr: Andacht, gestaltet und geleitet von  Therese und Johannes Birringer                

ab 15.45 Uhr  lud die Frauengemeinschaft zu Kaffee und Kuchen ein;  der Musikverein Orpheus Aschbach erfreute die Besucher währenddessen mit angenehmer Musik.

Um 16:00 Uhr erfolgte die Ehrung der   ältesten anwesenden Mitbürger Irmina Naumann (em Julljus sei Mina) und Albert Schommer.

Anschließend  unterhielten der Theaterverein Theelperle unter der Regie von Jonas Schmidt mit dem Cup Song der Theelperle sowie die Frauengemeinschaft mit einer Socken-Puppen-Monster-Show die anwesenden Gäste.

Der Historische Verein (namentlich Josef Lattwein und Leo Willms) präsentierte Bilder aus vergangenen Tagen.

Akkordeon- und Gitarrenklänge (Oswald Werth und Leo Groß) verschönerten das gemeinsame Singen wohlbekannter Lieder, mit denen die Veranstaltung dann gegen 18:00 Uhr endete.

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ortsvorsteher, Pfarrei, Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.